Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Veranstaltungen

Musik, Poesie und Malerei aus Lateinamerika

Veranstaltung des Kulturtreffs Altes Rathaus Feudenheim

Sonntag, 13. Oktober 2019 | 19 Uhr
Epiphaniaskirche

Musik, Poesie und Malerei aus Lateinamerika
mit Juan Miranda (Gesang/Gitarre) & Pancho Méndez (Lesung)
Lilofee Bietrich (Gesang/Gitarre) & Leila Schürle (Lesung)
Bilder der Mapuche-Ureinwohner von Kiyen Claveria Aguas

Eintritt: 15 € (13 € im Vorverkauf: Feudenheimer Buchladen und Buchhandlung Waldkirch)

Der Abend findet im Rahmen des Festivals ABYA YALA statt. Abya Yala bedeutet "Lebendige Erde" in der Sprache der Ureinwohner Panamas. Dieses Festival wird jedes Jahr von Juan & Pancho veranstaltet. Abya Yala e.V. möchte den kutlurellen Austausch zwischen Einwanderern aus Lateinamerika und Menschen unserer Region fördern. Darüber hinaus vergegenwärtigt Abya Yala die Geschichte der Ureinwohner und Völker Lateinamerikas, die seit 500 Jahren für eine selbstbestimmte Zukunft kämpfen.

Kiyén Clavería Aguas ist eine junge chilenische Künstlerin, die von Abya Yala nach Mannheim eingeladen wurde. Sie verarbeitet vor allem indigene Muster und Motive.

Zurück