Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Veranstaltungen

Sitzplan Epiphaniaskirche
für Konzerte und Gottesdienste
unter Corona-Bedingungen

 

Harfe, Flöte und Viola

Konzert in der Epiphaniaskirche

Sonntag, 17. Mai 2015, 20 Uhr

Jaike Bakker (Den Haag)  Harfe
Dorine Schade (Den Haag) Flöte
Tanja Trede (Den Haag) Viola
Werke von Claude Debussy, Astor Piazzolla u.a.

Dorine Schade, Floete – geb. in Venlo ist seit 1992 Solopiccolofloetistin bei Het Residentie Orkest. Vor zwei Jahren gruendete sie zusammen mit Tanja Trede und anderen Kollegen des Residentie Orkest das Ensemble Leidse Hout mit dem sie seitdem regelmaessig auftritt, im Mai 2013 auch in der Epiphaniaskirche.

Tanja Trede, Viola – geb in Heidelberg, ist seit 1999 Mitglied des Residentie Orkest. Sie ist ausserdem Mitglied des Ensemble Leidse Hout, und des Residentie Bach Ensemble, gibt regelmaessig Duoabende mit ihrer Mutter Ursula Trede Boettcher und konzertierte als Stipendiatin von “Villa Musica”mit u a Thomas Brandis und Ulf Hoelscher. Derzeit studiert sie Barockbratsche bei Enrico Gatti am Koeniglichen Konservatorium Den Haag.

Jaike Bakker, Harfe – war Mitglied des European Youth Orchestra und spielte u a beim Residentie Orkest, der Philharmonie Zuid-Nederland und beim Asko-Schoenberg Ensemble. Vor kurzem konzertierte sie mit dem Dallas Symphonie Orchestra unter der Leitung von Jaap van Zweden.

 

Zurück