Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Veranstaltungen

Für Konzerte sind Anmeldungen erforderlich. Es gilt die 2G+-Regel.
(Personen, die ihre Drittimpfung erhalten haben, benötigen keinen Test.)

Test - Termin buchen

Green and Golden

Duo "Vento e Corde" in der Epiphaniaskirche

Sonntag, 16. September 2018 | 17 Uhr
Kulturkirche Epiphanias

Konzert Saxofon und Gitarre
Green and Golden
Vento e Corde
Andreas Gummersbach, Saxofon
Manfred Matulla, Gitarre
Eintritt frei

Vento e Corde 
das ist ein – in diesem Zusammenspiel eher ungewöhnliches Duo, begegnet hier doch der kraftvolle Ton des Saxophons dem eleganten Klang der Gitarre. Beides fügt sich zu „Vento e Corde“ zu „Wind und Saiten“. Barock, Klassik und Moderne erhalten in dieser Besetzung ein völlig neues Gesicht.

ANDREAS GUMMERSBACH
Andreas Gummersbach studierte Musik an der Universität Bielefeld. Im Anschluss an das Examen ging er für 2 Jahre nach Rom um dort in verschiedenen Jazz, Fusion und Rockbands zu arbeiten. 1994 beteiligte er sich an der Gründung der Musikschule POW! in Bielefeld mit dem Schwerpunkt Jazz-Rock-Pop, die er bis heute leitet. Er arbeitet hauptsächlich als Saxophonist und tritt regelmäßig mit dem Saxofonduo Leptophonics (www.leptophonics.de)
und dem Duo Vento e Corde auf.
Zudem leitet er den Bielefelder Jazzchor Chit-Chat-Company (www.chitchatcompany.de).

MANFRED MATULLA
Erste musikalische Einflüsse durch seinen Vater, weitere im Musikleistungskurs am Gymnasium Bethel. Später Pädagogikstudium mit Abschluss Diplom an der Uni Bielefeld. Erhielt seine Ausbildung in klassischer Gitarre bei Frank Bungarten (Musikhochschule Hannover). Gleichzeitig hatte er einen Lehrauftrag für klassische Gitarre an der Uni Bielefeld. Mitarbeit in verschiedenen Bandprojekten u.a. der Salsaband Tropicaina und Acht for Jazz. Seit 1985 hauptamtlicher Mitarbeiter der städtischen Musikschule Bad Salzuflen für die Fachbereiche Klassik, Jazz, Pop und Musikalische Früherziehung. Seit 2003 eigenes Jazztrio - Manni Matulla Trio. 2008 gründete er das Duo Vento e Corde mit dem er regelmäßig auftritt.

Zurück