Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Veranstaltungen

Für Konzerte sind Anmeldungen erforderlich. Es gilt die 2G+-Regel.
(Personen, die ihre Drittimpfung erhalten haben, benötigen keinen Test.)

Test - Termin buchen

Akku aufladen

Hilfe für HelferInnen von Flüchtlingen in den Spinelli Barracks

Hilfe für HelferInnen von Flüchtlingen in den Spinelli Barracks

Die Arbeit mit Flüchtlingen macht Freude, ist aber auch belastend. Auch engagierteste HelferInnen kommen an ihre körperlichen und seelischen Grenzen. HelferInnen sehen und spüren die Not der Flüchtlinge und begegnen ihr unmittelbar. Hinzu kommen begrenzte Hilfsmöglichkeiten. Dies alles kann deprimiert und traurig machen. HelferInnen sind nach vielen Gesprächen und Begegnungen mit Flüchtlingen oft erschöpft und leer. Das ist erst mal ganz normal. HelferInnen müssen aber auch auf ihre eigene Gesundheit achten und dafür sorgen, dass sich ihre Kräfte nicht aufbrauchen.

Wie geht es uns nach den Einsätzen in den Spinelli Barracks? Wie verarbeiten HelferInnen ihre Erlebnisse mit Flüchtlingen? Wie kann Erschöpfung und Frustration vorgebeugt und wie kann der Akku wieder aufgeladen werden? Um diesen Fragen im gegenseitigen Austausch nachzugehen, wollen wir einen (ersten) Abend für HelferInnen von Flüchtlingen gestalten. Bei entsprechender Nachfrage sollen regelmäßige Treffen folgen.

Zielgruppe: HelferInnen von Flüchtlingen in den Spinelli Barracks
Ort: Konfirmandensaal Epiphanias-Haus, Andreas-Hofer-Strasse 39, Mannheim-Feudenheim
Zeit: Mittwoch, 20. Januar 2016, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Leitung:
Bodo Reuser, Diplom Psychologe
Andreas Hundsalz, Diplom Psychologe

Anmeldung: andreas.hundsalz@gmx.de

Zurück