Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Meldungen

Sie haben die Wahl!

Kirchenwahlen am 1. Dezember 2019

Als Kirchenälteste unserer Gemeinde wurden gewählt:

Yvonne Brunner, Katja Eisel-Rebscher, Elke Feix, Dr. Silke Hecht, Dr. Gerald Jahn, Gabriele-Sophie Klüter, Sabine Ningel, Christiane Ritscher, Uschi Schröder-Lehmann, Christiane Setzer, Dr. Gabi Thürmann, Ellen Weinel und Ulli Ziegler

Gegen die Wahl kann von jedem wahlberechtigten Gemeindeglied innerhalb einer Woche nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses im Gottesdienst Einspruch eingelegt werden. Der Einspruch kann nur auf die Verletzung gesetzlicher Vorschriften gestützt werden. Der Einspruch hat aufschiebende Wirkung. (§ 77 LWG)

 

****************************

Die Wahl der Kirchenältesten in der Evangelischen Landeskirche in Baden findet als allgemeine Briefwahl statt. Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen bis spätesten 16. November 2019 zugestellt. Sollten Ihnen die Briefwahlunterlagen bis dahin nicht zugegangen sein, bitten wir Sie, sich umgehend mit dem Gemeindewahlausschuss oder dem Pfarramt (Hauptstr. 37) in Verbindung zu setzen.
Wählen kann jedes Gemeindeglied, das am Tage der Wahl das 14. Lebensjahr vollendet hat und im Wählerverzeichnis eingetragen ist.
Die Einzelheiten des Wahlvorgangs können Sie den Aushängen in den Schaukästen und unserer Homepage entnehmen. Bitte beachten Sie genau die Anleitung. Ein Fehler bei der Stimmabgabe kann zur Ungültigkeit Ihres Stimmzettels führen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an das Pfarramt (Tel. 0621 792215 – Frau Stumpf und Frau Horz vom Wahlausschuss).
Wahlbriefe können jederzeit in die Briefkästen Pfarramt Hauptstr. 37 und Arndtstr. 14 eingeworfen werden. Außerdem stehen Wahlurnen zu den Gottesdienstzeiten in den Kirchen bereit. Letzter Abgabetermin ist Sonntag, 1. Dezember, 13 Uhr. Danach werden im Bonhoefferhaus die Stimmen ausgezählt. Eine gute Wahlbeteiligung ist eine wichtige Bestätigung für die ehrenamtliche Arbeit.

Zurück