Matthäusgemeinde Mannheim

Evangelische

Gemeinde Feudenheim

in Mannheim

Meldungen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief zu Pfingsten 2019

Gott sucht nicht qualifizierte Menschen für eine Aufgabe, sondern er qualifiziert uns für eine Aufgabe.

Mehr lesen

Investor für das Epiphaniasgelände

Die Entscheidung ist gefallen

Mehr lesen

Der grüne Gockel

Neues Gemeindeprojekt

Neues Gemeindeprojekt

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief zu Passion und Ostern 2019

Was steckt dahinter? Manch ein Altar und Kreuz wird am Karfreitag liturgisch verhüllt, und der Tempel in Jerusalem hatte vor dem Aller Heiligsten einen immer verschlossenen Vorhang, der allerdings an Karfreitag für immer aufriss. Der Tempel, den die Römer im Jahre 70 n.Chr. zerstörten, ist bis heute nur noch als Klagemauer präsent. Der Vorhang vor Jesus ist als offenes Geheimnis in der Welt.

Mehr lesen

Gemeindeversammlung

in der Epiphaniaskirche (Achtung: geänderter Veranstaltungsort!)

Wegen der Sanierung des Chorraums in der Johanneskirche wurde der Gottesdienst am 10. Februar in die Epiphaniaskirche verlegt. Die Gemeindeversammlung findet im Anschluss daran in der Epiphaniaskirche statt.

mehr...

Besinnung

Die Hirten auf dem Feld bei Bethlehem gehören zu einer Geschichte, die den meisten von Jugend an vertraut ist. Wenn man in der Kirche den Satz hört "und es waren Hirten in derselben Zeit, die hüteten des Nachts ihre Schafe", weiß man: Ich bin in einem Weihnachtsgottesdienst gelandet und heute ist Heiligabend.

Mehr lesen

Taufgottesdienste

An folgenden Sonn- und Feiertagen finden Gottesdienste mit Taufen statt:

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief zu Erntedank 2018

Die Feste rund um den Brunnen mit Blick auf die Johanneskirche und das schöne Pfarrhaus gehören zu den Highlights unseres Gemeindelebens.

Mehr lesen

Konsultationen Kooperationsregion Ost

Zur Kooperationsregion Ost der Evangelischen Kirche in Mannheim gehören die Gemeinden Feudenheim, Käfertal, Vogelstang und Wallstadt.

Mehr lesen

Aus dem Ältestenkreis

Stand Mai 2018

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief Pfingsten 2018

Die heilenden Essenzen der Schöpfung Gottes bei einem Spaziergang durch die wieder erblühte Natur zu bedenken, für Menschen danken, die fähig sind, diese Essenzen zu gewinnen und anzuwenden – alles das kann uns Heutige gemeinsam mit dem böhmischen Pfarrer Johannes Mathesius (1504-1565) hineinnehmen in das Lob Gottes. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen guten Frühling und Sommer.

Mehr lesen

Erklärung des Forums der Religionen

Wir sind Christen, Juden und Muslime. Wir gehören zu Deutschland!

 Wir sind Christen, Juden und Muslime. Wir gehören zu Deutschland!

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief Passion/Ostern 2018

Pünktlich zu Weihnachten waren die Geländer und die Rampe an der Feudenheimer Johanneskirche montiert. Ein Hindernis weniger auf dem Weg zum Gottesdienst! Ostern kann kommen. Ostern will-kommen!

Mehr lesen

Zu Weihnachten freier Zugang zur Johanneskirche

Pünktlich zu Weihnachten sind die Geländer und die Rampe an der Feudenheimer Johanneskirche montiert worden!

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief Advent/Weihnachten 2017

Die Hirten auf dem Feld bei Bethlehem haben in der Heiligen Nacht die Engel Gottes erlebt. Um nicht geblendet zu werden vom Licht aus der Höhe hält der Hirte auf dem Titelblatt unseres Gemeindebriefs seine rechte Hand über die Augen.

Mehr lesen

Nach- und Zuwahl zum Ältestenkreis unserer Gemeinde

Wahlergebnis

Drei neue Älteste wurden gewählt

Mehr lesen

Besinnung

aus dem Gemeindebrief zu Erntedank 2017

Goldmatt strahlt er, unser Abendmahlskelch. Er erinnert uns an die letzte Abendmahlsfeier wie sie in der Bibel überliefert ist

Mehr lesen

Wanted!

FSJlerin oder FSJler

 

Wir suchen ab Herbst 2017

einen FSJler oder eine FSJlerin

für Einsätze in unseren Kindergärten, in der Konfirmanden-Arbeit, in Gruppen und Kreisen, zur Unterstützung der Kirchendienerin und als Büro-Assistenz. Weitere Infos im Pfarramt!

Besinnung

aus dem Gemeindebrief Pfingsten 2017

Wachet auf, ruft uns die Stimme! - Der Engel mit seiner Posaune ist im Begriff dieses Lied anzustimmen, ein stiller Weckruf auf dem Feudenheimer Friedhof.

Mehr lesen

Neugestaltung des Geländes an der Johanneskirche

Aktueller Stand

Mehr lesen